Blog

Gedenkwand der Femizide: Denkmal, Erinnerungsort oder Mahnmal?

In ihrer akademischen Arbeit befasste sich Lea mit der Thematik der Sichtbarkeit von Gedenkstätten, die in der Folge von Femiziden in Österreich errichtet wurden. Sie stützte sich hierbei insbesondere auf die Gedenkstätte am Yppenplatz im 16. Wiener Bezirk, die wir im Jahr 2021 gemeinsam mit dem Kollektiv Kimäre erstellt wurde. Welche Bedeutung haben Gedenkstätten im […]

„Stadt der Frauen“: Ein Erfahrungsbericht

Es ist Mitte Juli und die Wiener*innen pilgern wie jedes Jahr scharenweise an die Alte Donau, um der Hitze zu entfliehen. Um nicht mit der halben Stadt auf einem überfüllten Steg zu enden, brauche ich einen alternativen Sommerplan: Die Rätseljagd „Stadt der Frauen“ von Archäo-Now, die eine Spurensuche nach den „einflussreichen, erfolgreichen und spannenden Frauen“ in […]

SISTERHOOD

Gemeinschaftsausstellung der IntAkt – Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen Die Gemeinschaftsausstellung der Internationalen Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen hebt das Verbindende in den Mittelpunkt. Sich mit anderen Frauen zu verbünden, sich gegenseitig zu stärken, zu helfen und voneinander zu lernen – all das meint der titelgebende Begiff Sisterhood, der seit den 1970ern mit einer feministischen Implikation gebräuchlich ist. Von mittelalterlichen […]

Erbsenklein und Melonengroß: Eine Antwort auf die schwierigste Frage der Welt

Kinder stellen oft die schwierigen Fragen (Wieso riecht die Oma so komisch? Wieso ist der Himmel blau?) Ein unschuldiges “Wie kommen die Babys in den Bauch?“ ist für viele Eltern aber der absolute Endgegner in Sachen kindergerechtes Welterklären. Wo anfangen bei Sex, Körper und Kinderkriegen? Und wie kann man diese Themen als Elternteil möglichst einfühlsam anschneiden? An […]

7 Minuten in der Hölle

(Online-)Dating ist mein Endgegner. Ich bin der einzige Mensch auf diesem Planeten, der eine echte Dating-Niete ist. Das mag vielleicht nach einer negativen Affirmation klingen, die ich mir viel zu lange vor dem Spiegel eingetrichtert habe. Doch für mich fühlt es sich so an. Denn alle – außer mir – scheinen guten Sex mit sympathischen […]

Weißt du überhaupt wer Käthe Leichter ist?

Geboren als Marianna Katharina Pick (1895-1942), war sie im laufe ihres Lebens Referentin, Funktionärin, Ökonomin, aber vor allem Revolutionärin. Käthe Leichter war eine der ersten und prägendsten Frauen für die feministische Ökonomie in Österreich. Mit ihren Ansichten war sie Zeit ihres Lebens eine Pionierin. Als Frau in jenen Jahren hatte sie es doch von Anfang […]

Ausstellung: #letssmashthepatriarchy // Julia Bugram

In der Ausstellung #letssmashthepatriarchy von Julia Bugram zeigt die Künstlerin Auszüge aus ihren zwei großen Werkzyklen “Sexualisierung & Selbstbestimmung” & “Verbindlichkeiten“, mit denen sie sich in den letzten Monaten beschäftigte. Bugrams Werke und Projekte suchen den Diskurs mit dem Publikum und stellen gesellschaftliche uns patriarchale Gegebenheiten in Frage. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt in der Druckgrafik […]

Sexual Core Confidence

Die innere Sexgöttin erwecken, in Verbindung mit der eigenen sexuellen Energie treten, die sexuelle Kraft und das Feuer entfachen – es gibt viele Arten und Weisen, sie zu bezeichnen. Und doch beschreiben sie alle im Kern dasselbe – Sexuelles Selbstvertrauen. Kennst du dieses Gefühl? Wenn du dich bei einer Sache einfach in deinem Element fühlst? Sprichwörtlich wie ein Fisch […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top