Blog

…whatever you call it most women have no idea what’s ‘down there’.

Es ist Ende des Monats und damit wieder Zeit für unsere #VulvadesMonats!   Am 6. Februar war Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung (FGM). FGM bezeichnet die teilweise oder vollständige Entfernung des äußeren weiblichen Geschlechtsorgans. Laut Schätzungen der WHO sind davon weltweit mehr als 200 Millionen Frauen und Mädchen betroffen. Ihnen bleibt oft nicht mehr als […]

Having the time of her life?!

FeministIn sein im 21. Jahrhundert kann eine Herausforderung sein. Auf der einen Seite haben wir das Frauenwahlrecht, Frauen müssen nicht mehr ihren Ehemann um Erlaubnis bitten, arbeiten zu gehen, es ist selbstverständlich hier in Europa, dass Frauen Auto fahren etc. Auf der anderen Seite haben wir noch immer sehr viele Baustellen, wie etwa den Gender […]

Generischer Sexismus oder doch nur Faulheit umzudenken?

Punkteabzug auf Unis für Studenten, die ihre Arbeiten nicht gendern sind keine Seltenheit mehr. Gleiches gilt natürlich für Studentinnen, aber das war mitinbegriffen, falls das den Feministinnen unter euch nicht klar war. Sind ja nicht alle Feministen, Feministinnen, Feminist*innen oder was auch immer. Aber das ist eine ganz andere Problemstellung. Nämlich die „Natürlich-bin-ich-für-Gleichberechtigung-aber-ich-bin-doch-kein-Feminist-Aussage“. Äußerst spannend […]

Weil ich ein Mädchen bin

BIPA startete vor Monaten die Kampagne „Weil ich ein Mädchen bin“. Die Werbespots ernteten großen Spott; nicht nur weil auch auf einmal Männer sagten, sie seien Mädchen.   Quelle: bipa (youtube)   Jedes Mal, wenn ich ein Werbeplakat mit dem Slogan „Weil ich ein Mädchen bin“ sehe, überkommt mich ein ungutes Gefühl. Ich denke, es […]

Über Sex-Parties und Feminismus

Wusstet ihr, dass der G-Punkt eigentlich die Klitoris ist und es schon alleine deshalb nicht den „guten“ und „wahren“ vaginalen Orgasmus gibt? Keine Sorge, diese Erkenntnis ist gerade mal vier Jahre alt und weiterhin umstritten. Aber wie man in der Netflix-Folge „Explained: Female Orgasm“ erklärt bekommt, ist die Wissenschaft eh nicht besonders dahinter die mystische […]

#FeministMyths Pt. 3 – Feministinnen tragen keinen BH

Sie rasieren sich nicht die Achseln und tragen auch keinen BH. Feministinnen. Ganz klar, so einfach ist das. Stempel drauf, die nächste. Auch wenn der Mensch gerne und oft den einfachsten Weg geht, sind auch die berühmt-berüchtigten „BH-verbrennen“ Feministinnen nur ein Mythos. Willkommen bei Part 3 der Aufdeckungsreihe über feministische Klischees, typisch feministisch:   Vorab […]

Tatort: Beziehung

„Sein Mandant fühle sich furchtbar“, sagt der Anwalt von Markus P., „aber sie habe ihn durch ihren Betrug in seiner Männlichkeit verletzt“. Markus P. ist einer von 33 Männern in Österreich die in diesem Jahr ihre Frau, Ex-Frau, Lebensgefährtin oder Freundin ermordet bzw. getötet haben. Dem Großteil dieser Taten liegen Emotionen wie Eifersucht oder verletzter […]

#FeministMyths Pt. 2 – Feministinnen haben keinen Sex

Feministinnen sind hässlich. Feministinnen verbrennen ihre BHs. Feministinnen hassen Männer. Während man den Mythen und Feminist-Stereotypes, die sich trotz ihrer unabsprechbaren Entlarvung immer noch unglaublich hartnäckig halten, sicherlich einen eigenen Beitrag widmen könnte, möchte ich hier auf einen besonders eingehen:   Feministinnen hassen Sex.   Wir leben in einer Zeit, in der sich in der […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top