Viva la Vulva!

Für Freiheit, Selbstbestimmung und Pussy Positivity.

Support us

All about the F-Word

Viva La Vulva die Meinungsplattform von und für junge Feministinnen. Unser Ziel ist es Frauen und deren Angelegenheiten in der Gesellschaft sichtbarer zu machen und damit einen Beitrag für die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft zu leisten. Wir leben Feminismus aufklärerisch, künstlerisch, politisch – und nicht zuletzt leidenschaftlich.


 
 
 

Unsere neusten Posts

Warum die feministische Revolution bei deiner Vulva anfängt

Ich habe mich lange Zeit nicht besonders mit meiner Vulva auseinandergesetzt. Sie war irgendwie einfach da. Ein unendliches, mysteriöses schwarzes Loch in Mitten meines Körpers. Ich glaube, mein erster Freund

Kochst du noch oder bedienst du schon?

Jahrzehntelang kämpfen Frauen gegen die systematische Unterdrückung ihres Geschlechts, die Benachteiligung in Gehaltsauszahlungen und der ständigen Sexualisierung ihres Körpers. Dass es dabei oft zu einer Dämonisierung des männlichen Geschlechts kommt,

Viva La Vulva Filmtipp: #Female Pleasure

Fünf Kulturen, Fünf Frauen, Eine Geschichte Glaube und Feminismus bilden ein disharmonisches Paar. Religion und Tradition haben die menschliche Geschichte geprägt und tun es immer noch. Eine Geschichte in der

Warum wir aufhören müssen über das „Unsichtbarwerden“ der Frauen im Wechsel zu reden

Wechsel - das bedeutet heute für viele Frauen lustvollen Perspektivenwechsel und hat wenig mit dem überkommen Frauenbild aus dem letzten Jahrhundert gemein.   Während in der Generation unserer Urgroßmütter Selbstbestimmung

Warum ich mich entschied, ein bärtiger Feminist zu sein

Es war einmal ein junger Student und sein unschuldiger Blick auf die Welt. Er saß in einer verstörenden Diskussion an der Uni und war danach nicht mehr derselbe Mensch. So

SIE! MICH AN – Ein Interview mit Kollektiv Kimäre

Mit ihrer Ausstellung “SIE! MICH AN” setzt das Kollektiv Kimäre die Vulva künstlerisch in Szene. SIE! stellt unangenehme Fragen zum normativen Schönheitsideal für Vulven, zur Menstruation und Masturbation. Selbstbestimmte Lust

Die feministischen Heldinnen meiner Kindheit

Ich glaube, es gibt in der westlichen Welt kaum ein Kind, das nicht die Disney Filme liebt, mich eingeschlossen. Ja, innerlich bin auch ich noch manchmal ein Kind, und ich

Gute Nippel, böse Nippel

Der weibliche Körper ist häufig Diskussionspunkt in der Öffentlichkeit. Er wird bewertet, sexualisiert und gleichzeitig tabuisiert. Ziemlich viel Aufruhr für etwas, dass jeder zweite Mensch mit sich führt.   Diese

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben