Viva la Vulva!

Für Freiheit, Selbstbestimmung und Pussy Positivity.

Support us

Viva La Vulva

Viva La Vulva die Meinungsplattform von und für junge Feministinnen. Unser Ziel ist es Frauen und deren Angelegenheiten in der Gesellschaft sichtbarer zu machen und damit einen Beitrag für die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft zu leisten. Wir leben Feminismus aufklärerisch, künstlerisch, politisch – und nicht zuletzt leidenschaftlich.


 

New in. Schon gesehen?

Warum die feministische Revolution bei deiner Vulva anfängt

Ich habe mich lange Zeit nicht besonders mit meiner Vulva auseinandergesetzt. Sie war irgendwie einfach da. Ein unendliches, mysteriöses schwarzes Loch in Mitten meines Körpers. Ich glaube, mein erster Freund

Corona

Solitude Solidarity: Was von der Solidaritätswelle nach Corona bleibt

Weltweit steigt die Zahl der Cornona Infektionen. Das Virus macht weder vor Gesellschaftsschicht noch Geschlecht halt macht. Trotzdem betreffen uns die Auswirkungen sehr unterschiedlich. Während die einen ihren Hobbies nachgehen,

Corona: Und plötzlich reden wir über Frauenarbeit

Pünktlich um 18 Uhr wird geklatscht. Applaus für die Helden und Heldinnen* der Krise, die in Supermärkten, in Krankenhäusern, in Apotheken, in der Pflege und in vielen anderen Betrieben arbeiten.

Mumury – Wie Memory, nur cooler.

Wer dank der Corona Isolation das Brettspielregal durchforstet und keine Lust auf die millionste Partie Mensch-Ärgere-Dich-Nicht oder den obligatorischen Streit bei „Risiko“ hat, kann sich auf eine unkonventionelle Alternative freuen:

10 Feministische Bücher, die ihr lesen solltet

Soziale Isolation aufgrund der Corona Krise bestimmt gerade vielerorts unser Leben. Das Internet ist deshalb voll mit Listen - zum Beispiel für Netflix Serien, neue Hobbies und Musik. Da ich

#VulvadesMonats – Kimberlé Crenshaw

Der Begriff Intersektionalität wird in der transdisziplinären Geschlechterforschung seit den 90ern Jahren verwendet, um zu diskutieren wie Rassismus und Sexismus und damit einhergehenede Machrstrukturen ineinander verwoben sind. Es geht darum

Feminist, anti-racist and terribly arrogant and determined – An interview with Renée Beaulieu

Zum Heimkinostart von "Lust auf unserer Haut" durfte ich die Regisseurin Renée Beaulieu zum Interview bitten.   „Lust auf unserer Haut“ ist ein provokativer Film über die weibliche Sexualität –

Jungfräulichkeit – Über ein patriarchales Konstrukt

Der Mythos von Jungfräulichkeit als höchstes Gut der Frau scheint in Österreich längst pas­sé zu sein. Junge Frauen* wollen selbstbestimmt entscheiden und nicht als Beute oder Trophäe behandelt werden. Trotzdem

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top